Freitag, August 09, 2013

Changes/Veränderungen

























Ein Jahr ist es jetzt her, seit ich hier in meine kleine, aber helle Wohnung unterm Dach gezogen bin. Gemütlich ist es (auch wenn noch immer nicht alle Möbel beschafft sind), heiß ist es, wie ich in diesem Sommer feststellen musste. Viel hat sich verändert in den letzten Monaten. Das musste erst mal verarbeitet werden.

Für das kommende Arbeitshalbjahr 2013 wünsche ich mir, dass es mir gelingt, neben meinen regelmäßigen Jobs Eigenes zu gestalten. An Themen, die mir am Herzen liegen, möchte ich mich heranwagen. Ich möchte die Energie darauf verwenden Neues zu schaffen und möchte aufschreiben, was mich bewegt. Ich hoffe, aufkommender Selbstzweifel (ein nur allzu oft wiederkehrender Gast) verflüchtigt sich stets und es mangelt mir nicht an Mut.